Terug naar de homepage Winkelwagen
Intersport
tel
mail
lage

Nicht 5 sondern 6 Gründe für einen Bikeurlaub am Hochkönig

Die Tourismuspresse sagt, es gibt 5 Gründe für einen Bike-Urlaub am Hochkönig. Wir sagen: "es gibt noch einen 6. Grund, warum ein Bike-Urlaub in und um Maria Alm im Sommer 2018 ein MUSS ist!"

BREAKING NEWS: 

Die Tourismuspresse sagt, es gibt 5 Gründe für einen Bike-Urlaub am Hochkönig. Wir sagen: "es gibt noch einen 6. Grund, warum ein Bike-Urlaub in und um Maria Alm im Sommer 2018 ein MUSS ist!" Was könnte das für ein Grund sein? Die im Artikel der Tourismuspresse genannten 5 Gründe bringen die hohe Qualität der Bike-Region Hochkönig schon mal auf den Punkt. Ganz kurz erklärt: sie lauten wie folgt:


# 1 Vorreiter in Sachen E-Bike:

Alles dreht sich um das E-Bike. So auch in der Region Hochkönig und das nicht erst seit kurzem. Unsere Region war und ist mit ihrem flächendeckenden Netz an E-Bike-Ladestationen ein Vorreiter im nationalen und internationalen Wettbewerb. Ausserdem gibt es coole Tourenvorschläge in der Region, die mit dem Netz an 18 Ladestationen zu einem sensationellen E-Bike-Erlebnis werden. Mehr Infos hier: www.hochkönig.at


# 2 Flow-Biking für die ganze Familie:

Wird auf den beiden Flow-Trails der Region geboten. Der Flow-ONE befindet sich in Maria Alm und bietet neben tollen Ausblicken und schöner Natur 285 Meter puren Fahrspaß am Natrun. Der Flow-Trail-Dienten startet beim Speicherteich an der Bürglalm oberhalb von Dienten und führt über 4,2 km und 550 hm durch lässige Wälder und auf einer super Line ins Tal.


# 3 Tolle touren von leicht bis schwer:

Die Tourenauswahl am Hochkönig ist nicht nur umfangreich, sie ist auch vielfältig und bietet jedem Biker genau das, wonach er oder sie sucht. Über 20 ausgewiesene und beschriebene Touren befinden sich im Tourenportal vom Hochkönig. Dort sucht ihr euch einfach die beste Tour aus und wenn ihr Fragen habt, kontaktiert ihr am besten die Experten von Intersport Maria Alm.


# 4 Mehrtagestour ohne Gepäck

Wer eine Mehrtagestour unternimmt, sieht sich oft mit der Herausforderung konfrontiert, dass er oder sie viel Gepäck zu transportieren hat, was auf die Kosten von Dynamik und Fahrspaß geht. Das kann man nicht gebrauchen, wenn man über die Flow-Trails am Hochkönig unterwegs ist. Bei der Königstour wird das Gepäck wie ganz von selbst von einer zur nächsten Übernachtungsstation geliefert und ihr seid "nur" mit leichtem Tagesgepäck unterwegs.


# 5 Bikefreundliche Infrastrukur

Bikefreundliche Unterkünfte, ein Ruftaxi, Verleih- und Servicestationen vor Ort und der Biketransport mit den Sommerbergbahnen machen das Biken am Hochkönig zu einem tollen Erlebnis. Alles ist organisierbar und ihr könnt euch voll und ganz darauf konzentrieren, warum ihr hierher gekommen seid: ZUM BIKEN. Noch eins drauf: viele der Leistungen sind für Hochkönig-Card-Besitzer kostenlos und inklusive.


# 6 NEU Bikepoint Maria Alm

SPEAKING OF: Ganz im Sinn flächendeckender Bikeinfrastruktur kommen wir zum 6. Grund, warum Maria Alm am Hochkönig DIE Bikedestination ab dem Sommer 2018 ist. Am 2. Mai eröffnet mit dem Bikepoint  by Intersport Maria Alm ein brandneuer Bikeshop seine Tore und versorgt euch neben dem neuesten Material in Sachen Bike & E-Bike mit viel Service rund ums Rad. Verleih, Service, Verkauf, Fashion & Trends, TOP-Beratung und vieles mehr, was für euch zu einem gelungenen Bike-Urlaub am Hochkönig dazugehört. UNBEDINGT VORBEISCHAUEN!

Wir freuen uns auf euch in der Hochkönig Region UND im Bikepoint Maria Alm!

News

Skischule

News

Verleih

Online
buchen

Skischule
Verleih

X

News

News